Wir freuen uns, die nächste Generation von FonComfort Server vorzustellen.
Ab 10.5.21 steht die Software im Rahmen eines öffentlichen Beta-Programms zur Verfügung.

Highlights:

  • basiert auf neuester dotNet Core Technologie
  • Server API integriert
  • web-basierte Administration
  • neuer FonComfort Professional Client

Voraussetzungen:

  • Skype for Business 2015 oder Skype for Business 2019 Infrastruktur
  • Skype for Business Trusted Application Server
    Dieser kann mit unserer Installer Software aus einem neuen (virtuellen) Windows Server 2016 oder 2019 erzeugt werden
  • gültige FonComfort Server Lizenz
    Wir stellen zum Test auch gerne eine kostenlose zeitlich beschränkte Testlizenz aus

Feedback:

  • FonComfort Software soll das Telefonieren mit Skype for Business leichter und komfortabler machen
  • Keiner kennt die täglichen Anfordernisse an eine Software besser als unsere Kunden
    Deshalb freuen wir uns auf jede konstruktive Kritik, positiv wie negativ.
  • Ein Feedback-Formular ist hier erreichbar.

 

Installation:

  • Wir empfehlen die Installation der Beta Version des Server- und Plugin Dienstes in einer Test- oder Staging Umgebung.
    Es werden jedoch separate Dienste und Verzeichnisse angelegt, so dass bestehende Installationen auf keinen Fall überschrieben werden.
  • Installation des FonComfort Server Dienstes
    • Ausführen von FCServerSetup.exe als Administrator
    • FonComfort Server Service als Skype Trusted Application registrieren:
      New-CsTrustedApplication -ApplicationId foncomfortserverBETA -TrustedApplicationPoolFqdn <FQDN of Frontend Pool or Server> -Port 5080
    • Die Lizenzdatei in das Verzeichnis kopieren:
      C:\Program Files\FonComfort\FonComfortServerBETA
    • Eine leere Datenbank mit dem Namen „foncomfortnew“ in der bestehenden Datenbank-Instanz anlegen. (z.B. mit dem SQL Management Studio)
      Die Tabellen werden dann automatisch beim Starten des Server Dienstes erzeugt.
    • Den Dienst FonComfortServerService starten
    • Nach Starten des Dienstes kann auf dem Server die weitere Konfiguration per Browser vorgenommen werden.
      Dazu muss ein aktueller Browser auf dem Server installiert sein (MS Edge, Firefox, Chrome)
      Aufruf via: http://localhost:5000
  • Installation des FomComfort Plugin Dienstes
    • Ausführen von FCServerPluginSetup.exe als Administrator
    • FonComfort Server Plugin als Skype Server Application registrieren
      New-CsServerApplication -Identity Service:Registrar:<FQDN of FrontendPool>/FCServerPluginNew -Uri http://mspl.bressnernet.local/FCServerPluginNew -Enabled $true -Critical $false -Priority 3
    • Anlegen von zwei Registry Keys unter HKLM\SOFTWARE\Bressner\FonComfort\ServerPlugin
      • FCP_IpAddress, Typ: Reg-SZ, Wert: IP-Adresse des FonComfort Servers
      • ​​FCP_IpPort, Typ: D-Word, Wert: Port des FonComfort Servers, i.d.R. 9888 (Dezimal)
    • Den Dienst FonComfortServerPluginService starten